top of page

Gold im Ausland lagern: Vermögensschutz à la Fort Knox?

Gold im Ausland zu lagern wird immer beliebter. Angesichts der wirtschaftlich und politisch aufgeheizten Zeiten sehen viele Menschen in einem ausländischen Edelmetalldepot ihr persönliches Fort Knox. Gleichzeitig kursieren hierzu die verschiedensten Ansichten und Gerüchte, sodass Sie sich womöglich unsicher sind, ob und wie genau ein Gold Depot im Ausland Ihnen in Ihrer persönlichen Situation helfen kann.


Daher erfahren Sie in diesem Artikel:


+ Die wichtigsten Informationen zu Golddepots in Kürze


+ Was Sie bei der Lagerung von Gold im Ausland beachten sollten


+ Wie Sie mit einem Offshore Gold Depot Ihr Vermögen auch in schweren Zeiten vor Inflation und Katastrophen aller Art verteidigen


+ Die größten Vorteile eines Offshore Gold Depots


+ Warum die Reichen und Mächtigen derartige Depots nutzen


+ Wie Sie mit einem Offshore Gold Depot über Inflation und Überwachung triumphieren ohne horrende Kosten auf sich nehmen zu müssen


+ Warum Risikostreuung essenziell ist


+ Wie Sie mit uns das für Sie passende Depot finden und innerhalb kürzester Zeit bequem von daheim aus eröffnen





Gold und andere Edelmetalle als sicherer Wertspeicher


Die Vorteile von Gold und anderen Edelmetallen sind allgemein bekannt.

Gerade in wirtschaftlich turbulenten Zeiten, in denen Ihnen Begriffe wie Planbarkeit und Sicherheit immer abstrakter erscheinen, sind Edelmetalle ein konstanter Wertspeicher.


Mit Gold haben Sie in aller Regel einen zuverlässigen Vermögensschutz. Auch die Inflation federt Gold langfristig ab. Denn trotz schwankender Kurse haben Sie bei Edelmetallen, anders als bei Fiatwährungen, niemals das Risiko eines Totalverlustes. Die Geschichte hat zudem gezeigt, dass beispielsweise Gold seit Jahrtausenden eine durchgehend gleichbleibende Kaufkraft gewährleistet.


Deswegen ist es sicherlich niemals eine schlechte Idee, physische Edelmetallbestände daheim zu halten, wo Sie im Bedarfsfall direkten Zugriff auf Ihr Kapital haben.



Golddepots zur Risikostreuung


Ab einer gewissen Menge und zwecks Risikostreuung sollten Sie jedoch auch die Lagerung in einem sicheren Depot in Erwägung ziehen.


Dies ist nur logisch, da man somit innenpolitischen Risiken, Kriminalität und einfach Problemen logistischer Natur (größere Mengen an Silber und Gold sind schwer und nicht einfach zu transportieren) entgeht.


In wirtschaftlich schwierigen Zeiten steigt meistens die Kriminalität und Wohnungseinbrüche werden wahrscheinlich häufiger.


Im Falle eines Einbruchs wird es deutlich weniger schmerzen, wenn Sie nur einen Teil Ihres Goldes, anstatt Ihre gesamten Ersparnisse verlieren und damit mittellos sind.


Auch im Fall eines spontan notwendigen Wohnsitzwechsels beispielsweise ins Ausland möchten Sie Ihre Edelmetalle sicher nicht zu einem möglicherweise schlechten Kurs veräußern, nur weil Sie schnell weg müssen.


Daher nutzen auch viele international tätige Freelancer und digitale Nomaden gerne die Vorteile eines Gold Depots, auf die wir später noch näher eingehen.


Insgesamt ist ein sicheres Edelmetalldepot eine Investition, die sich auf kurz oder lang immer auszahlt. Allein den ruhigen Schlaf, den diese Form der Risikodiversifikation mit sich bringt, werden Sie schnell nicht mehr missen wollen. Dies können wir Ihnen aus vollster Überzeugung aufgrund von eigenen Erfahrungen und denen unserer Klienten versichern.


Nur wo genau ist Ihr Kapital auf Dauer am sichersten?



Gold im Ausland lagern - eine Überlegung wert?


Im Hinblick auf die Entwicklung der deutschen Wirtschaft und den Kosten für Corona und den Ukraine Konflikt, die sicherlich auch in Ihrem Geldbeutel nach und nach immer spürbarer werden, ist die Frage berechtigt, ob Deutschland der beste Ort ist, um Ihre hart erarbeiteten Ersparnisse in Form von Edelmetallen zu schützen.


Der Gang zum Supermarkt oder zur Tankstelle sowie der Blick auf die Stromrechnung sind jetzt schon für viele Menschen zur Tortur geworden.


Wofür Sie in Zukunft sonst noch alles zur Kasse gebeten werden, falls Sie Ihr Kapital komplett in Deutschland halten, ist nur schwer abzusehen.


Das Bankgeheimnis wurde zudem in den letzten Jahren nicht nur in Deutschland, sondern nahezu weltweit immer weiter ausgehöhlt. Über ein mögliches EU-Vermögensregister, das auch Gold und Cryptowährungen beinhalten soll, wird auch schon seit Längerem in der Politik diskutiert.


Auch wenn ein Goldverbot in Deutschland aktuell unwahrscheinlich scheint, sind dennoch viele Menschen über mögliche zukünftige staatliche Eingriffe besorgt.


Außerdem darf das Finanzamt in Deutschland auch jeder Zeit einen Blick auf Ihr Schließfach werfen.


Natürlich unterstellen wir Ihnen an dieser Stelle keine Steuervergehen und raten strengstens davon ab. Allerdings kann Sie am Standort Deutschland niemand vor einer voreiligen Pfändung Ihres Goldes und der damit möglichen Existenzbedrohung schützen.


Ein Klaus Schwab, der behauptet, dass wir in Zukunft nichts besitzen und damit glücklich sein werden, wirkt auch nicht gerade beruhigend.


Gerade Deutschland und die EU tendieren dazu, im Bezug auf privates Vermögen immer restriktiver zu werden. Hinzu kommt natürlich auch die einfache Möglichkeit einer Pfändung von Goldbeständen, die Sie in Ihrer Heimat lagern.


So können Sie, beispielsweise im Fall von unternehmerischen Schwierigkeiten, schnell Haus und Hof verlieren.


Daher streuen gerade wohlhabende Menschen und erfolgreiche Unternehmer oder auch Politiker und Prominente ihr Vermögen weltweit. Hierbei wird neben Aktien und Immobilien auch immer wieder gerne auf Edelmetalldepots zurückgergriffen.


Dies tun diese Menschen nicht ohne Grund und niemand hält Sie davon ab, das Selbe zu tun.


Doch auch hier ist Vorsicht geboten.

Niemand kann Ihnen nämlich genau prognostizieren, wo Ihr Kapital in Zukunft am sichersten sein wird. Auf dem Markt tummeln sich gerade im Moment viele schwarze Schafe mit angeblichen Universallösungen in Bezug auf Themen wie Vermögensschutz, Inflationsschutz, Krisenmanagement, etc. Seien Sie also auf der Hut.


Vermeintliche Heilsversprechen, die zu schön klingen, um wahr zu sein, sind es meistens auch nicht. Vor Allem aktuell, wo viele Akteure schamlos mit den Ängsten der Menschen spielen.


Daher können und wollen wir Ihnen kein persönliches Fort Knox versprechen.

Dies brauchen Sie allerdings auch gar nicht.


Mit einer klugen und nüchternen internationalen Streuungsstrategie können Sie nämlich ziemlich sicher gehen, niemals völlig mittellos zu enden und immer einen Notgroschen auf der hohen Kante zu haben.


Darüber hinaus genießen Sie das höchstmögliche Maß an Sicherheit vor Zugriffen aller Art, Inflation und weiteren Gefahren.


Gold im Ausland zu lagern, ist hierbei ein essenzieller Baustein einer solchen Strategie.


Werfen Sie daher gerne einen Blick auf die wichtigsten Vorteile eines Offshore-Edelmetalldepots.


Gold im Ausland lagern - Die wichtigsten Vorteile in Kürze


+ Schutz vor staatlichen Zugriffen


+ Gold Depots sind keine Banken und somit nicht vom OECD Informationsaustausch betroffen


+ Pfändungsschutz


+ Inflationsschutz


+ Die Möglichkeit, Gold diskret mit Cryptowährungen zu kaufen


+ Kauf und Verkauf sind bequem per Mausklick möglich


+ Zugriff auf Ihr Depot jeder Zeit möglich


+ Höchste Diskretion außerhalb der EU


+ Geringe Gebühren


+ Verfügbarkeit in rechtssicheren Ländern


+ Keine Austauschabkommen


+ Versicherungen gegen sämtliche Gefahren


+ Horrende Strafen auf die Veruntreuung Ihres Kapitals für die Dienstleister (beispielsweise in asiatischen Ländern)


+ Günstigere Versicherungskosten als in Deutschland


+ Die Möglichkeit, Weißmetalle ohne Mehrwertsteuer zu kaufen



 


Unser Angebot für Sie - Die Maßgeschneiderte Offshore-Depot-Lösung


Wir sind uns über die hohe Wichtigkeit und Verantwortung bewusst, die mit der Wahl eines geeigneten Depots einhergeht.


Aufgrund des Erfahrungsschatzes unserer Experten, der über mehrere Jahrzehnte reicht, kennen wir die seriösesten Anbieter mit den höchsten Sicherheitsstandards.


Allerdings ist die Wahl des jeweiligen Depots von vielen weiteren individuellen Faktoren abhängig. Diese sind beispielsweise Ihre persönliche finanziellen Situation, Ihre Präferenzen, Ihr aktueller und zukünftiger Wohnort, etc.


Daher finden wir für Sie in Absprache mit Ihnen die beste Lösung für genau Ihre Zwecke.

Hierfür steht Ihnen eine Auswahl aus aktuell 12 Anbietern weltweit zur Auswahl. Diese befinden sich beispielsweise in der Schweiz, Hong Kong, Australien, etc.


Die Anbieter reichen von der zuverlässigen und preiswerten Boutique bis hin zum Hochsicherheitslager inklusive bewaffnetem Wachpersonal.


Aus diesen wählen wir die für Ihre Situation, Ziele und Bedürfnisse beste Lösung.


Durch eine Zusammenarbeit mit uns profitieren Sie darüber hinaus von:


+ 100% gedeckten Anbietern: Viele Anbieter nehmen mehr Kundengelder an, als Sie tatsächlich Gold und andere Edelmetalle gelagert haben. Bei uns finden Sie ausschließlich Anbieter, die sich regelmäßig strengsten Audits unterziehen, um sicherzugehen, dass Ihr Gold in vollem Umfang vor Ort ist.


+ Höchsten Eigentumsrechten: Wir arbeiten ausschließlich mit Anbietern in Ländern, in denen das Eigentumsrecht einen hohen Stellenwert hat (beispielsweise dem Commonwealth, USA oder Singapur).


+ Absolutem persönlichem Zugriff auf Ihre Einlagen: Sie können Ihr Depot jeder Zeit besuchen und sich Ihre Einlagen anschauen / abheben.


+ Ausschließlich Anbietern mit LBMA oder gleichwertigen Standards: Sie bekommen ausschließlich Barren und Münzen in höchster Qualität, die den internationalen Standards entsprechen.


+ Einfacher und schneller Eröffnung remote und online: Wir unterstützen Sie beim Eröffnungsprozess und helfen Ihnen dabei, etwaige Nachweise unkompliziert einzureichen. Unnötiger Papierkram bleibt Ihnen erspart.


+ Gute Beziehungen zwischen den Anbietern und uns: Da wir gute Kontakte zu einigen der Anbieter pflegen, sind oftmals schnellere Bearbeitungszeiten und weitere Vorteile für Sie möglich.


Doch wie funktioniert das Ganze im Detail?


Der Ablauf - Wie Sie mit uns bequem Ihr Gold / Edelmetall Depot im Ausland eröffnen


1) Kontaktieren Sie uns

Kontaktieren Sie uns einfach über das Kontaktformular mit dem Betreff "Offshore Gold".

2) Fragebogen

In einer individuellen Beratung bekommen Sie zunächst einen Fragebogen per Email, den Sie in maximal 5 Minuten ausgefüllt haben.


3) Spezialisierte Selektion

Anhand des Fragebogens evaluieren wir, ob ein Offshore Depot für Sie sinnvoll ist und sich tatsächlich für Ihre Zwecke lohnt. Wenn dies sichergestellt ist, stellen wir Ihnen nach Zahlung unseres Honorars (600€) verschiedene Optionen, die direkt auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt sind, zur Verfügung. Gemeinsam mit Ihnen ermitteln wir dann die perfekte Lösung für Sie.


4) Depoteröffnung

Sobald keine Zweifel mehr bestehen, dass das jeweilige Depot Ihren Ansprüchen gerecht wird, geht es an die Eröffnung.


Wir senden Ihnen den Link zu Ihrem neuen Offshore Depot zu. Dort können Sie sich innerhalb weniger Minuten online registrieren. Bei Fragen stehen wir Ihnen zur Verfügung. Falls es beim jeweiligen Anbieter zu Nachbearbeitungsbedarf kommen sollte, lösen wir diesen ebenfalls gemeinsam mit Ihnen schnell und einfach.


5) Betreuung

Im Fall es bestehen für Sie Unklarheiten oder weiterer Bedarf, helfen wir Ihnen immer gerne. Eine Email wird in der Regel innerhalb von maximal 24 Stunden beantwortet. Darüber hinaus, sind wir sehr unkompliziert per Messenger zu erreichen und telefonieren bei Bedarf auch gerne jederzeit mit Ihnen.



 


Zögern Sie daher nicht und sichern sich jetzt Ihr neues Offshore Gold Depot:


Schreiben Sie uns einfach eine kurze Nachricht mit dem Betreff "Gold Depot".


Wir setzen uns dann in Kürze mit Ihnen in Verbindung.



Wir sehen uns dort!






Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page